Sie waren noch nicht hier? Sie brauchen Anweisungen oder Hilfe? Als erstes empfehlen wir die unten folgenden Tipps. Im Fall dass Sie zweifeln, zusaätzliche Empfehlungen benötigen, falls Sie wissen möchten, womit man am besten reist, welche Route man nimmt, wo man ein Auto mieten kann oder bei ähnlichen Fragen, können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren. Unser Büro befindet sich im Hafen Vela Luka, direkt am Fähren- und Flugterminal. 

Die Insel Korcula ist eine der Größten in der kroatischen Adria und sicherlich am besten mit dem Festland verbunden.Am westlichen Ende ist Vela Luka durch tägliche Fährverbindungen mit Split verbunden, während man aus der Stadt Korcula am östlichen Ende durch häufige Fährverbindungen in nur 15min zur Halbinsel Peljesac gelangt. 

Hier sind die Tips:

Es gibt verschiedene Optionen, hierher zu gelangen, abhängig vom Transportmittel.

- Mit dem Auto können Sie nach Split fahren und dann mit der Fähre nach Vela Luka. Oder Sie fahren bis Orebiä und dann mit der Fähre zur Stadt Korcula.

Der nationale Fährbetreiber ist Jadrolinija. www.jadrolinija.hr

1. Die meistgewählte Option ist die Fähre von Split, die sie ohne Zwischenstops in 2Std. 45min.  nach Vela Luka bringt. Sie fährt zwei mal täglich entsprechend dem saisonalen Zeitplan.

Daneben gibt es auch folgende Möglichkeit:

2. Die Küstenstraße über die Halbinsel Peljesac bis Orebic zu fahren und mit der Fähre nach Korcula. Jadrolinija-Fährlinie 634, dem saisonalen Zeitplan entsprechend.

Aus Dubrovnik fährt man einfach Richtung Split folgt bei Ston der Beschilderung Richtung Korcula und gelangt dann ebenfalls nach Orebic, wo man die Fähre nimmt.

- Mit dem Flugzeug sollten Sie Split oder Dubrovnik als Ankunftsflughafen wählen, welche sich der Insel am nächsten befinden. Es gibt auch eine Küstenfluglinie, die zwischen Split und Vela Luka verkehrt. www.ec-air.eu


- von Split nach Vela Luka fährt zweimal täglich die Jadrolinija-Fährlinie 604 und einmal täglich der Katamaran von Jadrolinija, Linie 9604. Mehr dazu auf www.jadrolinija.hr

- von Split zur Stadt Korcula gibt es ebenfalls einen Katamaran der Firma Krilo. www.krilo.hr

Es gibt eine Busverbindung von Dubrovnik nach Vela Luka die zweimal täglich fährt. www.autotrans.hr

Wir empfehlen während Ihrem Aufenthalt ein eigenes oder ein Leihauto. Autos können an den Flughäfen oder vor Ort gemietet werden. Es gibt auch Taxiunternehmen in jeder Stadt, die Sie innerorts befördern oder auch bis zu Ihrer Unterkunft bringen.

Bitte zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns, falls Sie vor Ort Hilfe beim mieten eines Wagens benötigen.